Schlagwort-Archive: Wim Vandemaan

Perry Rhodan – Kalenderwoche 3027 und das war super!

Normalerweise kommt an dieser Stelle der Woche ausschließlich die Rezension des aktuellen Erstauflagen-Perrys. Dieses Wochenende und die Tage davor waren aber mit so viel tollem Zeugs voll, das ich das nicht alles in voller Länge und Breite würdigen kann, ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alternative Welten, Hydorgols Welten, Kunst #Art, Lesung/Literarisch, Perry Rhodan, philosophisches, Real Life, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Perry Rhodan – Kalenderwoche 3027 und das war super!

Perry Rhodan 3025 gelesen …

… und der war überraschend unaufgeregt. Wie schon seit den Anfängen des Zyklus bestimmt auch hier eine ehr ruhigere Stimmung die Atmosphäre des Romans. Dabei kommt hier eine ganze Menge ans Tageslicht, wie sich das für einen Zyklus(-Abschnitts)-Abschlussroman so gehört. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Perry Rhodan, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Perry Rhodan 3025 gelesen …

Perry Rhodan 3000 gelesen …

… und viele Wünsche wurden erhört. Der Anfang einer Geschichte ist entscheidend. Er bestimmt die Ausgangslage, den Startpunkt, das Spielfeld, stellt die Protagonisten vor und bildet somit quasi das Fundament einer Geschichte. Das Fundament, auf dem ein Roman oder gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Perry Rhodan, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Perry Rhodan 2994 gelesen …

Perry Rhodan 2994 gelesen … und ist das jetzt schon des Rätsels Lösung? Wim Vandemaans „Engel und Maschinen“ kommt auf leisen Solen daher, hat es aber in sich. Auf die sich, deutlich über dem Normalen bewegenden, phantastschen Welten WV muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Perry Rhodan, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Perry Rhodan 2994 gelesen …

Perry Rhodan 2958 gelesen …

Perry Rhodan 2958 gelesen … und es war wieder große Kunst. Die Romane Wim Vandemaans mögen nicht jeden Geschmack treffen und das ist gut so. Jedem der Heftromane generell für Schund hält, sollte sich mit PR 2958 eines Besseren belehren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Perry Rhodan, philosophisches, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Perry Rhodan 2958 gelesen …