Das BB Ebook Event 2015, die Lesungen von Heidi Hensges und Anja Bagus

Der Auftakt zum letzten Lesungs-Wochenende des BB E-Book Events war eine bemerkenswerte Ladies-Night.

Den Reigen eröffnete Heidi Hensges mit allerlei Skurrilem aus „Hallo Rosi!“. Wobei die erste Geschichte dann doch nicht aus „Hallo Rosi“ war. Aber unglaublich, was sich da für Abgründe auf dem platten Lande auftun können. Besonders gelungen fand ich die Geschichte am Schluss mit einer überraschenden Wendung – ja, als Junge von Lange hätte man sie erahnen können. Eine Punktlandung die Heidi da hingelegt hat, mir hat es gefallen, obwohl das Kuhgedicht dieses Mal leider nicht kam 😉

Weiter ging es dann mit Anja Bagus und ihrer Lesung aus „Mission Hoffnung“. Dieses Mal eine klassischer Science-Fiction Roman, zu dem ich schon ein ausführliches Interview mit Anja Bagus führen durfte. Eine klasse Geschichte, über die im Anschluss noch ausführlich diskutiert wurde. Also ein Roman, über den man reden sollte!

Beide Lesungen waren mit über 30 Besuchern sehr gut besucht und das zurecht wie ich finden. Sehr gelungen! Und natürlich darf an dieser Stelle auch nicht Barlok Barbosas wundervolle Kulisse vergessen werden. Wie immer sehr atmosphärisch und mit viel Liebe zum Detail.

Wie immer hat BukTom Bloch seinen Namen als rasender SL-Reporter alle Ehre gemacht und schon Berichte über Heidi Hensges und Anja Bagus Lesungen online.

Snapshot_001 Snapshot_002 Snapshot_003 Snapshot_004 Snapshot_005 Snapshot_006 Snapshot_007 Snapshot_008 Snapshot_009 Snapshot_010

Dieser Beitrag wurde unter Alternative Welten, Lesung/Literarisch, Real Life, Virtuelle Welten abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Das BB Ebook Event 2015, die Lesungen von Heidi Hensges und Anja Bagus

  1. Pingback: Mission Hoffnung – Anja Bagus beim BB E-book Event 2015 | aetherisavidi

Kommentare sind geschlossen.