Archiv der Kategorie: Rezensionen

Perry Rhodan 3047 gelesen und …

… der war besser! Aufbauend auf PR3046 schließt Leo Lukas mit „Der Sextadim-Span“ seinen Basslat/Remalhiu ke-Keelac Doppelband ab. Ich bin immer noch der Meinung, dass hier genug Material für einen fulminanten Vierblock vorhanden war, aber es ist nicht mehr lange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Perry Rhodan, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Perry Rhodan 3047 gelesen und …

Perry Rhodan 3046 „Die Stadt im Sturm“ von Leo Lukas und Phillip P. Petersons „Transport“ gelesen.

Beim aktuellen PR3046 „Die Stadt im Sturm“ muss ich leider sagen, dass Leo Lukas hier die Latte elegant untersprungen hat. So wirklich spannend und immersiv war der Roman leider nicht. Ich habe einige Seiten nur quergelesen und muss leider feststellen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alternative Welten, Lesung/Literarisch, Perry Rhodan, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Perry Rhodan 3046 „Die Stadt im Sturm“ von Leo Lukas und Phillip P. Petersons „Transport“ gelesen.

Perry Rhodan 3045 gelesen …

… und das komplett und mit großen Vergnügen Die Weihnachtsfeiertage sind gut überstanden und ich hoffe, alle hatten ein gutes und schönes Fest. Der aktuelle Perry für die Tage dazwischen hat sich etwas beten lassen und so habe ich schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Perry Rhodan, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Perry Rhodan 3045 gelesen …

Perry Rhodan 3044 gelesen …

… und dieses Mal war die Fortsetzung besser Nach dem etwas schwächelnden Auftakt zum Geschehen auf Trakarat nimmt die Handlung Fahrt auf. Aber so richtig gefesselt war ich vom Roman nicht. Es mag an den Sprüngen in den Handlungsabschnitten vorher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Perry Rhodan, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Perry Rhodan 3044 gelesen …

Perry Rhodan 3043 und „Das Andromeda-Backup“ gelesen …

… und erster war ein netter Agentenroman für zwischendurch. Job, Weihnachtsfeier und dann noch die vierte Staffel „The Expanse“, da hat es der kleine, wöchentliche Heftroman nicht leicht. Vor allen, da er etwas aus der übergeordneten Zyklushandlung herausfällt. Es war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Perry Rhodan, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Perry Rhodan 3043 und „Das Andromeda-Backup“ gelesen …