Das BB E-Book Event 2016, Tag 2: Carsten Steenbergen und Detlef Tams „Steamtown“ & Selina Haritz „Traumdealer am Abstellgleis“

Am zweiten Tag des BB E-Book Events 2016 wurde einiges geboten.

Um 20 Uhr lassen die beiden Profi-Sprecher Carsten Steenbergen und Detlef Tams aus ihrem Werk „Steamtown“ und das war ein umwerfendes Erlebnis. Zusammen mit Barlok Barbosas unheimlich authentischer Kulisse entführten uns die Autoren von „Steamtown“ in eine überbordende Steampunk-Welt. Die Charaktere haben mir dabei besonders gefallen, denn die waren sowohl authentisch und als auch lebig. Die Lesung war zudem nichts für Leute, die meinten nebenbei noch ihr Abendbrot essen zu können, erstens sollte das Publikum mitmachen und zweitens transportierten die Stimmen der Profi die Welt von Steamtown in allen ihren Aspekten, auch den nicht so netten. Also wirklich ein Erlebnis der besonderen Art. Ganz großes Kino!

Plüschiger, aber nicht weniger ruppig ging es dann bei Selina Haritz Lesung aus „Traumdealer am Abstellgleis“ zur Sache. Das war ebenfalls nichts für sanfte Gemüter, auch wenn die Protagonisten entlaufene Kuscheltiere und Puppen sind. Und ich wusste es: Barbies sind das Böse ;). Die perfekt zur Lesung passende Kulisse hat ClaireDiLuna Chevalier gestaltet.

In Summe also ein toller zweiter Abend des 2016 BB E-Book Events!

Snapshot_001 Snapshot_002 Snapshot_003 Snapshot_004 Snapshot_005 Snapshot_006 Snapshot_007 Snapshot_008 Snapshot_009 Snapshot_010 Snapshot_011 Snapshot_012

Dieser Beitrag wurde unter Alternative Welten, Lesung/Literarisch, Virtuelle Welten abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Das BB E-Book Event 2016, Tag 2: Carsten Steenbergen und Detlef Tams „Steamtown“ & Selina Haritz „Traumdealer am Abstellgleis“

  1. Pingback: Steampunk und Kuscheltiere | aetherisavidi

Kommentare sind geschlossen.