Welten an Drähten und wahre Namen 119, Die Villa – Der Angriff des 30 Meter Nerds

Normalerweise schreibe ich meine Berichte ja etwas schneller, aber die Villa, die den Rahmen für Thorsten Küpers Comedy-Abend »Der Angriff des 30 Meter Nerds« gab, bietet da doch noch einiges, was man sich mal in Ruhe ansehen sollte. Mit viel Liebe zum Detail und einem erlesenen Geschmack wurde hier eine Umgebung geschaffen, in der man sich in der virtuellen Welt doch fast heimisch fühlen kann. Und dann gab es da natürlich auch, noch was zusehen, dass man sich nicht oft genug ansehen kann: Sina Souzas Bilder.

So aber nun genug von der Location geschwärmt, gestern gab es schließlich noch ein Ereignis, das den Anlass für diesen Beitrag bot: Der NERD ist wieder da. Und wer könnte das anderes sein als Kueperpunk Korhonen, alias Thorsten Küper?

Wie gewohnt pointiert und mit spitzer Zunge – äh ne kann ich das nach dem gestrigen Abend jetzt noch so schreiben? Da gingen einem viele Bilder durch den Kopf, wenn Thorsten einem da so en détail ausmahlt, was da die Selfpublischer-Scene da an facettenreicher Varianz zu bieten hat.  Ich sag nur Dino-Erotik war gestern, da geht noch mehr …

Die Frage, die an dem Abend beschäftigt hat, war: Wie kriege ich diese Bilder jetzt wieder aus meinem Kopf. Na, Lachen hilft und da war man gestern bei Thorsten definitiv an der richtigen Adresse …

Gerne wieder und werfen Sie ruhig noch einen Blick auf die Villa und Sina Souzas Ausstellung dort, ich denke mal die Bilder stehen dort noch einen Moment.

Fast hätte ich es vergessen, BukToms Blog war mal wieder schneller 😉 Dort gibt es noch einige Bilder mehr zu sehen.

Snapshot_001 Snapshot_002 Snapshot_003 Snapshot_004 Snapshot_005 Snapshot_006 Snapshot_007 Snapshot_008 Snapshot_009 Snapshot_010 Snapshot_011 Snapshot_012 Snapshot_013

Dieser Beitrag wurde unter Alternative Welten, Kunst #Art, Lesung/Literarisch, Virtuelle Welten abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Welten an Drähten und wahre Namen 119, Die Villa – Der Angriff des 30 Meter Nerds

  1. Pingback: Welten an Drähten und wahre Namen 120, der April SL-Schreibtreff | Hydorgol

Kommentare sind geschlossen.