Schlagwort-Archive: Kai Hirdt

Perry Rhodan 2926 gelesen …

Perry Rhodan 2926 gelesen … und so ganz ist das schwarze Feuer nicht übergesprungen. Dafür hat mir einfach das Spiel zwischen Plan- und Ordinärhirn gefehlt. Wenn man sich an eine Innenansicht eines Haluters heranwagt, dann sollte man, meiner Meinung nach, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Perry Rhodan, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Perry Rhodan 2926 gelesen …

Perry Rhodan 2916 gelesen …

Perry Rhodan 2916 gelesen … und ich denke, Kai Hirdt ist ein Glücksgriff für die Serie. Der Roman hat mir ausgesprochen gut gefallen. Als Roman gesehen ist er ein in sich stimmiges Kleinod der Serie. Das Kernthema des Romans ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Perry Rhodan, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Perry Rhodan 2908 gelesen …

Perry Rhodan 2908 gelesen … und ich muss sagen, Kai Hirdts Roman hat mir ausgesprochen gut gefallen. Anfänglich kam bei mir etwas Unlust auf, da es schien, das die Geschichte aus Band 2907 noch mal aus einer anderen Perspektive erzählt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Perry Rhodan, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Perry Rhodan 2908 gelesen …

Perry Rhodan 2903 gelesen …

Perry Rhodan 2903 gelesen … und ich bin fassungslos. Der Roman lässt sich kurz und knackig mit drei Fragezeichen im Weltall zusammenfassen. Im ersten und zweiten Drittel habe ich mich eher durch den Roman gequält, als ihn genossen. Das lag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Perry Rhodan, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar