Schlagwort-Archive: Chapter Kronfeld

Welten an Drähten und wahre Namen 167, Samstag, 14. Januar: André Geist liest Fantasy live und Moewe Winklers und ChapTer Kronfelds Vernissage von „Big Data goes to Bonestedt“ auf LEA7.

Die lange Überschrift deutet es schon an, gestern gab es gleich zwei Events, die mich in die virtuelle Welt von Second Life gezogen haben. Erstens die erste Lesung der brennenden Buchstaben im neuen Jahr und dann noch eine Kunstausstellung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Der erste Tag des FdL 2016

Der erste Tag des FdL 2016. Pünktlich am Freitag um 20 Uhr begann das FdL-2016 mit der einstündigen Lesung von Dennis Frey. Das Gute an den Lesungen in Second Life ist: man benötigt nur einen halbwegs ordentlichen Rechner und ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alternative Welten, Kunst #Art, Lesung/Literarisch, Technisches, Virtuelle Welten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Der erste Tag des FdL 2016

Der FdL 2016 Countdown – noch 8 Tage

Die Zeit verfliegt und damit niemand das FdL 2016 vergisst gibt es einen abgespeckten FdL-Coundown. Es gab zum FdL 2014 eine Interview-Reihe und für das FdL 2015 eine Blogtour. Dieses Mal dachte ich mir ich schau mich mal auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alternative Welten, Kunst #Art, Lesung/Literarisch, Technisches, Virtuelle Welten | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Das FdL 2015 – Samstag, Tag 2 des Events

Hui, das war ein toller, aber auch ein langer Abend. Dieses Mal habe ich mir Notizen von den 14 Programmpunkten gemacht. Es gibt also eine ganze Menge zu berichten und dieser Blogbetrag wird wohl etwas länger werden, ich versuche mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alternative Welten, Kunst #Art, Lesung/Literarisch, philosophisches, Rezensionen, Virtuelle Welten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Welten an Drähten und wahre Namen 117, Marcus R. Gilmans Cyber Haikus

Heute war im Kreativdorf mal wieder volles Programm. Den Anfang machte Marcus R. Gilman mit seinen Cyber Haikus. Auf der Webseite lassen sich die Gedichte alle noch mal anhören. Dicht gefolgt von der Cyber Haiku Ausstellung in der Ataro Asbrink, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst #Art, Lesung/Literarisch, philosophisches, Virtuelle Welten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Welten an Drähten und wahre Namen 117, Marcus R. Gilmans Cyber Haikus